OCULUS Optikgeräte GmbH

Von der Idee zum Produkt

Die Firma OCULUS ist seit über 120 Jahren weltweit Partner für Ophthalmologen, Optometristen und Augenoptiker. Für diesen klar umgrenzten Anwenderkreis entwickelt die Firma OCULUS erstklassige Instrumente für Diagnostik, Behandlung und Schulung, um deren anspruchsvolle Arbeit zu unterstützen. Die hohen Anforderungen dieser Kunden sind das Maß aller Dinge und die Zielrichtung für die einzelnen Geräteprojekte.

Über 55% des Umsatzes von OCULUS werden auf Auslandsmärkten realisiert. Im Hauptsitz von OCULUS sind über 380 Beschäftigte tätig. Mehr als 60 % von ihnen arbeiten in Forschung und Entwicklung sowie Fertigung und Kundenservice, 30 % in der Verwaltung und im Vertrieb und weitere 10 % absolvieren ihre Berufsausbildung bei uns.

OCULUS ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 13485 und wendet hohe Qualitätsstandards in Entwicklung, Fertigung und Kundenservice an.

Forschung & Entwicklung

Die Entwicklung komplexer Geräte verlangt die frühest mögliche Einbindung von Anwendern und der hauseigenen Fertigung. Neben der traditionellen Feinmechanik und Feinoptik spielen Elektronik und Software eine immer bedeutendere Rolle bei Weiter- und Neuentwicklungen von ophthalmologischen Instrumenten.

Vertrieb und Service international

Auf vielen nationalen und internationalen Messen ist die Firma OCULUS präsent und bietet ihren in- und ausländischen Kunden die Möglichkeit zur Information im Beratungsgespräch. Im Inland ist OCULUS durch kompetent geschulte, eigene Außendienstmitarbeiter vertreten. Betriebswirtschaftlich qualifizierte Kaufleute unterstützen die Außendiensttätigkeit und stehen unseren Kunden auch telefonisch zur Beratung zur Verfügung.

Eine eigene Tochterfirma in Lynnwood/USA betreut den Kundenkreis in Nordamerika. In über 75 Ländern der Erde werden OCULUS-Produkte durch qualifizierte Fachhändler vor Ort angeboten, verkauft und im Service betreut.

Unser Netz umspannt die ganze Welt.